Nachrichten

BGH hilft Anlegern bei Widersprüchen zwischen Beratungsinhalt und Zeichnungsschein

© rcfotostock / Fotolia

Der Bundesgerichtshof (BGH) bleibt bei seiner generell recht anlegerfreundlichen Rechtsprechung.

Weiterlesen …

2018 von Wolfgang Sietzy

Ein Dauerthema: „unerwünschte Werbe-E-Mails“

© alessandro0770 / Fotolia

Der Bundesgerichtshof (BGH) bleibt bei seiner strengen Rechtsprechung zu Werbe-E-Mails.

Weiterlesen …

2018 von Wolfgang Sietzy

Verjährung bei Falschberatung über Finanzierungsmodell

© psdesign1 / Fotolia

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte im Urteil vom 16.05.2017(Az.: XI ZR 430/16) über die Frage zu entscheiden, wann die Verjährungsfrist beginnt, wenn ein Darlehensnehmer fehlerhaft aufgeklärt wurde über die wirtschaftlichen Nachteile bei einer Kombination aus Darlehensvertrag und Kapitallebensversicherung zur Tilgung des Darlehens.

Weiterlesen …

2017 von Wolfgang Sietzy

Überflüssige Notarkosten müssen nicht bezahlt werden

© megakunstfoto / Fotolia

Rät ein Notar dazu, einen Erbschein zu beantragen, der gar nicht nötig ist, so sind die dafür bei ihm angefallenen Gebühren nicht zu zahlen.

Weiterlesen …

2017 von Wolfgang Sietzy

Einschränkung des Wettbewerbsverbots bei Beteiligung an anderen Unternehmen

© fotodo / Fotolia

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hatte über die Grenzen eines Wettbewerbsverbotes zu entscheiden.

Weiterlesen …

2017 von Wolfgang Sietzy