Wir bilden aus!

Auszubildende schaut nach oben
Intensiv und praxisnah

Qualität durch Ausbildung

Heutzutage verlangen viele Unternehmen junge Bewerber mit möglichst viel Berufserfahrung. Sie merken vermehrt, dass die reine Theorie oftmals nicht den gewünschten Erfolg verspricht. Ohne nachhaltige, praktische Erfahrung fällt die eigene Entwicklung oftmals nicht so aus, wie erhofft. Erlernen Sie die Umsetzung Ihres Wissens im Tagesgeschäft und bereiten Sie sich so auf größere Aufgaben vor! Mit der Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in nahezu alle kaufmännischen Gebiete, was Ihnen für die Zukunft den nötigen Vorsprung bietet. Mit unserer Ausbildung sind Sie für die Praxis gewappnet. 

Ausbildungsweg

Die Ausbildung erfolgt dual: Zweimal in der Woche findet der Schulunterricht statt. Nach der Schule und an den anderen Tagen arbeiten Sie bei uns in der Kanzlei, um das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Die Ausbildung dauert grund- sätzlich drei Jahre, kann jedoch mit einem ent- sprechenden Notenschnitt um ein halbes Jahr verkürzt werden. Was die Prüfungen und weitere Details angeht, bietet Ihnen die Seite der Steuer- beraterkammer Hessen unter www.stbk-Hessen.de weitere Informationen.

Voraussetzungen

Sie stehen vor dem Abschluss Ihres Abiturs oder Ihres guten Realschul- abschlusses bzw. haben Ihr Zeugnis schon in der Tasche? Sie sind interessiert an rechtlichen Fragestellungen und sehen Ihre Stärken im analytischen Denken? Wenn Sie diese Fragen mit "ja" beantworten und bei sympathischem Auftritt gerne kundenorientiert arbeiten möchten, dann bewerben Sie sich bei uns.

Was unsere ehemaligen Auszubildenden sagen ...

"Die Ausbildung war die perfekte Vorbereitung für mein anschließendes, nebenberufliches Studium mit Schwerpunkt Steuerrecht. Ich konnte die theoretischen Themen besser aufgreifen und im Betrieb noch einmal nachvollziehen. Das hat mich im Rahmen meiner Ausbildung deutlich nach vorne gebracht. Alles in allem war die Entscheidung, eine Ausbildung in dieser Kanzlei zu absolvieren, absolut richtig.

Ich danke dem gesamten Team für die Unterstützung und die tolle Zeit."

L.D. 

"In meiner Ausbildung habe ich gleich einen Mandantenstamm erhalten, der nach und nach um schwierigere Aufgaben ergänzt wurde. So bekam ich von Anfang an Einblick in die verantwortungsvolle Arbeit eines Steuerberaters. Zu jedem Mandat gab es eine Kollegin bzw. einen Kollegen, der mir mit Rat und Tat zur Seite stand. Dieser Vertrauensvorschuss half mir nach der Ausbildung, alleine den Umgang mit Mandanten zu meistern. Aber auch hier hatte ich stets einen Steuerberater als Ansprechpartner und Unterstützer an meiner Seite. Diese Ausbildungsform und auch das Team waren der Grund, warum ich noch viele weitere Jahre nach meiner Ausbildung in der Kanzlei verbracht habe. Danke Euch für die gemeinsame Zeit."

M.M.